Der Landwirt

Der Landwirt 2014 1.0

Der Landwirt - neue Simulation fordert Landwirtschaftssimulator heraus

In Der Landwirt führt der Spieler einen landwirtschaftlichen Betrieb. Die Simulation deckt alle Aspkete des Landlebens ab: Pflege der Felder, Aussaat, Ernte, Verkauf der Produkte und Instandhaltung des Hofs. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • umfangreiche Optionen
  • hervorragende Grafik
  • realistische Klimazonen und Jahreszeitenwechsel

Nachteile

  • unzureichende Physik-Engine

Herausragend
8

In Der Landwirt führt der Spieler einen landwirtschaftlichen Betrieb. Die Simulation deckt alle Aspkete des Landlebens ab: Pflege der Felder, Aussaat, Ernte, Verkauf der Produkte und Instandhaltung des Hofs.

Realistische Landwirtschaftssimulation

Der Landwirt umfasst sämtliche Aspekte der landwirtschftlichen Arbeit. Die Simulation besitzt eine große Auswahl an Traktoren. Nichts wird dem Zufall überlassen. Die Aufgaben ziehen sich manchmal sehr lange hin. Im Gegensatz zum Landwirtschaftssimulator 2013 ist in Der Landwirt ein Feld nicht im Handumdrehen bestellt.

Nach einer erfolgreichen Ernte verkauft der Spieler seine Produkte. Mit dem Geld erweitert man den Hof oder legt sich neue Fahrzeuge zu. Die Simulation wirkt insbesondere durch die unterschiedlichen Klimazonen und den Wechsel der Jahreszeiten sehr realistisch. Wer nicht weiß, zu welcher Jahreszeit welches Gemüse oder Getreide angepflanzt werden muss, rennt dem Erfolg schnell hinterher.

Langsames und unpräzises Gameplay

Der Landwirt verspricht viel, auch wenn das Gameplay manchmal nicht in die Gänge kommt. Dennoch gibt es viele interessante Features wie zum Beispiel die Möglichkeit, sich über einen Spaziergang ein besseres Bild der eigenen Äcker zu verschaffen.

Allerdings ist die Steuerung der Fischereifahrzeuge etwas ungelenkt. Das liegt an der unzulänglichen Physik-Engine. Die Steuerung bei Kollisionen ist grob und Traktoren machen den Eindruck, als schwebten sie einige Zentimeter über der Straße. Die Traktoren lassen sich nur schwer lenken.

Der Landwirt zeichnet sich durch seine realistische Langsamkeit aus. Für ungeduldige Spieler eignet sich diese Simulation nicht besonders. Das kann man dem Spiel nicht als Fehler ankreiden, aber man sollte wissen, worauf man sich einlässt.

Naturgetreue Grafik

Dagegen punktet Der Landwirt mit der Grafik. Hier übertrumpft die Simulation jede andere seines Genres. Die 3D-Engine von Playway sorgt zusammen speziell durch gekonnte Lichteffekte für naturgetreue Darstellungen. Der Sonnenuntergang an einem Winterabend wird jedoch dadurch getrübt, dass die Engine einiges an Rechnerressourcen benötigt.

Fazit: Trotz einiger Mängel die Nummer 1

Aufgrund der umfangreichen Optionen und der gelungenen Grafik ist Der Landwirt die beste Landwirtschaftsimulation auf dem Markt. Wenn man über die Mängel der Physik-Engine und das langsame Gameplay hinwegzusieht, bringt Der Landwirt für viele Stunden Spielspaß.

Der Landwirt

Download

Der Landwirt 2014 1.0